1001 Verbote in der Schwangerschaft: Tipps und Tricks, die man besser ignoriert

1001 Verbote in der Schwangerschaft

Gerade bin ich auf Buch gestoßen, das sehr interessant scheint: 1001 Verbote in der Schwangerschaft: Tipps und Tricks, die man besser ignoriert von Dr. Imma Müller-Hartburg.

Die Autorin hat sich als Gynäkologin seit vielen Jahren mit den Ängsten und Irritationen von (werdenden) Müttern und Vätern auseinandergesetzt. In ihrem Buch geht sie auf die gängigsten Sorgen werdender Eltern ein. Die Schwangerschaft und Geburt erkennt die Autorin als natürlichen und gesunden Vorgang an und kommt deshalb immer wieder zu dem Schluss: Hören Sie am besten auf sich selbst und Ihre innere Stimme.

Ich selbst werde mir das Buch so schnell wie möglich selbst zulegen und meine eigene Meinung und sicherlich auch einige Tipps und Tricks (die man natürlich besser ignorieren sollte 🙂 ) hier mit Euch teilen.

PS: Um einen genaueren Eindruck zu bekommen, kann man sich bei Amazon das Inhaltsverzeichnis des Buches anschauen und das erste Kapitel lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: