Archive for Babypflege

Sonnenblumenöl: eine einfache, natürliche und günstige Babypflege

Ingeborg Stadelmann empfiehlt in ihrem Buch Die Hebammen-Sprechstunde eine sehr einfache, natürliche und günstige Babypflege: Sonnenblumenöl. Anstatt spezielle Babyprodukte hierfür zu kaufen, kann man einfach mit diesem (biologischen) Öl die Babyhaut bei Bedarf einreiben. Das hat den Vorteil, dass dieses „Babyöl“ ganz natürlich ist (also naturbelassen ist und keine für den Babykörper schädlichen – und unnötigen – Inhaltsstoffe enthält), dass es einfach ist (nur ein Öl für die gesamte Körperpflege inklusiv Windelbereich) und dass man hierfür nicht so tief in die Tasche greifen muss wie für herkömmliche Babyprodukte (vorallem wenn sie bio sein sollen). Und eine Flasche Sonnenblumenöl hält wirklich Monate lang.

Zudem muss das Kind nicht nach jedem Baden eingeölt werden, sondern nur, wenn die Haut trocken ist. Oder man gibt ein paar Tropfen Öl ins Badewasser anstatt einzuölen. Auch für den Windelbereich haben wir das Sonnenblumenöl benutzt und gar keine spezielle Pocremes benötigt. Wenn der Po dann dochmal wund war, hat Muttermilch und viel frische Luft immer ganz wunderbar geholfen.

Die einfachsten und natürlichsten Dinge helfen manchmal (oder fast immer?!) am besten…

Schreibe einen Kommentar

Die Hebammen-Sprechstunde von Ingeborg Stadelmann

die-hebammen-sprechstunde.jpg

Zu Beginn meiner Schwangerschaft habe ich mir auf Empfehlung einer Freundin hin das Buch Die Hebammen-Sprechstunde von Ingeborg Stadelmann besorgt. Auch wenn das Geld zu diesem Zeitpunkt knapp war, habe ich nicht länger überlegt; schon der Bucheinband war ansprechend und das Inhaltsverzeichnis äußerst übersichtlich. Die Hebammen-Sprechstunde ist ein ausführlicher Ratgeber mit vielen alternativen, natürlichen und gesunden Tipps und Tricks für Schwangerschaft, Geburt und dem danach. Neben ihren alternativen Vorschlägen, beschreibt Ingeborg Stadelmann aber auch immer die Methoden der Schulmedizin. Es geht aber nicht nur um Tipps und Tricks. Es werden auch die einzelnen Stadien der Schwangerschaft, der Geburt und der ersten Lebenswochen des Babys (soweit wie das in verallgemeinerter Form möglich ist) beschrieben.

Mir hat dieses Buch sowohl eine möglichst natürliche Schwangerschaft und Geburt als auch einen gesunden Lebensstart für unseren Sohn ermöglicht. Für mich war Die Hebammen-Sprechstunde eine Art „Schwangerschafts-Bibel“, die mir sehr viel Sicherheit gegeben hat und die ich nicht hätte missen wollen.

Schreibe einen Kommentar